100% ökologisch verantwortliche Marken !

Bio-Kosmetik pflegt Ihre Haut

Bio-Make-up

Für diejenigen unter Ihnen, die Kabuki wie Kill Bill schwingen. Und auch für diejenigen unter Ihnen, die das Wort Kabuki schon mehrmals gelesen haben, ohne jemals zu erraten, was es ist (Tipp: Picasso benutzte es zum Malen, und Sie benutzen es, um Ihren Teint zu perfektionieren). Vegane Kosmetik ist für alle da. An alle, die keine Wimperntusche mehr an Tieren testen wollen, die kein Metall mehr in der Lippenstifttube wollen und die es leid sind, tonnenweise Plastikverpackungen in den Müll zu werfen. Bio-Kosmetik ist die Antwort auf all diese neuen Anforderungen, ohne dass Sie jemals den Halt oder die Wirksamkeit Ihrer Schönheitsprodukte beeinträchtigen.

Lassen Sie uns damit beginnen, Ihnen einige Fragen zu stellen:

  • Wie wählen Sie Ihre Stiftung aus?
    ” Je nach Beschaffenheit eher pudrig, um den Gipseffekt zu vermeiden. »
  • Und um sicherzustellen, dass Sie die richtige Pigmentierung kaufen?
    “Lieber einen Ton unten als einen Ton oben wählen, diese Kosmetik ist nicht zum Bräunen geeignet. »

Die größten Visagisten haben keine Geheimnisse mehr für Sie. Aber wussten Sie, dass sich das Angebot an Naturkosmetik in den letzten Jahren stark entwickelt hat? Hatten Sie die Zeit, sich zu informieren? Wenn Sie es noch nicht getan haben, wäre eine kleine Rekapitulation schön, um den Weg zu finden. ethiqueprivee.com nimmt Sie mit auf eine schnelle Tour durch Bio-Make-up.

Bio Kosmetik und Hautpflege

Es ist nicht mehr inkompatibel! Pflanzliche Wachse und Öle sind die Rohstoffe für natürliches veganes Make-up. Eyeliner und Wimperntusche wollen, dass Sie gut aussehen. Natürliche Inhaltsstoffe öffnen die Tür für alle möglichen Macken. Wir wechseln zwischen Femme-Fatale-Looks, Rehaugen oder sonnigen Nackten ab. Wie von Zauberhand wird jeder Tag der Woche zu einer neuen Gelegenheit, ein farbenfrohes Rouge auszuprobieren. Und auch wenn wir Ihnen nicht einmal raten, auf jeder Wange ein anderes zu tragen, ermutigen wir Sie, es anzuprobieren und Spaß zu haben.

Schminken Sie sich ab und verabschieden Sie sich von Plastik.

Das ist die große Revolution: solide Kosmetik! Keine Stapel von Plastikflaschen mehr, die den Rand Ihrer Spüle blockieren. Bio-Kosmetik kommt aus der Verpackung. Und wir können Ihnen sagen, dass wir es nicht vermissen werden! Wenn Sie mit der Verwendung von fester Kosmetik beginnen möchten, raten wir Ihnen, mit dem Shampoo zu beginnen. Was nun? Conditioner. Und wenn Sie weniger Zeit zum Lesen gebraucht haben, lesen Sie unseren Artikel über feste Make-up-Entferner, um mehr zu erfahren.

© Éthique Privée. Alle Rechte vorbehalten.