Unsere Tipps für 100% biologische Schönheit

Herbst. Wissen Sie, was das bedeutet? Das kalte Wetter kommt und die Saison der Hautpflege, Karos und Netflix-Serien ist zurück! 😄
Wie sehr wir es lieben, uns sonntags zu verwöhnen, indem wir kleine Schönheitsbehandlungen machen oder sogar selbstgemachte für die Mutigsten.
Und wenn es kalt ist, ist es kompliziert, die Haut zu pflegen. Hier sind also einige 100 % biologische Schönheitstipps, um Ihre Sonntage unter der Bettdecke zu genießen 😉 .

Der “raiponce”-Tipp!

Rizinusöl hilft, das Haar zu stärken und wachsen zu lassen. Lassen Sie das reine Öl einfach 15-30 Minuten einwirken und waschen Sie Ihr Haar! Rizinusöl kann auch das Wachstum der Wimpern fördern und kann auch zur Pflege der Nägel verwendet werden.

Die Kraft der Pflanzen!

Teebaum wird Ihr bester Freund sein, wenn Sie unter Akne leiden oder wenn Sie einen fiesen kleinen Pickel haben (Sie wissen schon, den, der zur falschen Zeit kommt), denn er ist ein ausgezeichnetes Antiseptikum, das Ihre kleinen Pickel austrocknet. Nichts Kompliziertes, einfach ein getränktes Wattestäbchen nehmen und auf den Pickel tupfen, fertig!

Die Pflanze mit 6 Kräften

Aloe vera hat heilende und entzündungshemmende Eigenschaften, sie ist vielseitig einsetzbar und wirkt gegen

  • Sonnenbrände
  • Akne
  • trockenes Haar
  • Rötung
  • Genitalherpes
  • und schließlich Psoriasis
    Bei der Aloe Vera haben Sie die Wahl: Sie können sie pur verwenden, indem Sie die Pflanze abschneiden, oder Sie können 100 % biologische Cremes oder Gele verwenden, die aus der Pflanze gewonnen werden!

1 Seife, 5 Lösungen

Die Aleppo-Seife ist die älteste Seife der Welt, aber nach wie vor die wirksamste, denn sie ermöglicht zahlreiche Verwendungen aller Art:

  • Für Ihre Haut (Akne, Ekzeme, Psoriasis)
  • für Ihr Haar (fein, trocken, Spliss, Schuppen)
  • für Ihr Haar (als Rasierschaum)
  • für Ihre kleinen Lieblingsmädchen
  • und sogar für Ihre empfindlichste Kleidung (Kaschmir, Satin, Seide)

Kurz oder lang?

Kaffeesatz ist ein 100 % biologisches Antioxidans, ideal für fettige Haut, da er die Haut reinigt und ihr viel Ausstrahlung verleiht. Es hilft auch bei der Bekämpfung von Augenringen! Mischen Sie dazu einfach den Kaffeesatz mit Oliven- oder Kokosnussöl und spülen Sie Ihr Gesicht vor dem Abspülen.

Und für die kleinen Kräuterforscher da draußen gibt es hier einige 100 % biologische Rezepte, die Sie mit den Zutaten, die Sie in Ihrer Küche finden, zu Hause herstellen können.

HONIG, ZITRONE UND ZUCKER

Dieses Peeling ist ideal für Ihr Gesicht. Dank des Honigs sorgt sie für Weichheit und Beruhigung, während die Zitrone die Heilung unterstützt.

KURKUMA, MILCH UND HONIG

Kurkuma hat entzündungshemmende und antioxidative Eigenschaften, die Mitesser bekämpfen. Honig beruhigt die Haut und macht sie geschmeidig.
Die perfekte Ergänzung für Ihre 100% biologische Schönheitsroutine! Welchen Tipp werden Sie also ausprobieren? 😏

© Éthique Privée. Alle Rechte vorbehalten.