Mein veganer Rucksack für den Schulanfang

Wenn es eine Sache gibt, die uns am Ende der Ferien glücklich macht, dann ist es die Erneuerung unseres Büromaterials. Natürlich haben wir mit unseren Ketzereien von vor ein paar Jahren aufgehört, wo wir jeden Gegenstand von A bis Z ersetzt haben: eine neue Tasche, ein neues Mäppchen, ein neues Lineal… Jetzt recyceln wir und verwenden es wieder! Doch in diesem Jahr fehlt uns ein wesentlicher Bestandteil für einen erfolgreichen Schulanfang: der vegane Rucksack.

Neben dem reinen Vergnügen am Einkaufen kann die Wahl der richtigen Lederwaren für den reibungslosen Ablauf unseres Arbeitsalltags entscheidend sein. Benutzen Sie einen Rucksack, um Ihren Computer oder Ihre Dateien ins Büro zu tragen? Dann lasten jeden Morgen und Abend mindestens 1,5 kg auf Ihren Schultern! Wenn man weiß, dass Rückenschmerzen der “Schmerz des Jahrhunderts” sind, sollte man es sich zweimal überlegen, bevor man irgendein Hilfsmittel benutzt, um so viel Gewicht zu tragen. Die Redaktion hat drei vegane Rucksackmodelle für Sie gefunden. Für den ersten Schultag Ihrer Kinder, für Studenten, die gerade ihr Studium beginnen, oder für Sie, der in den Beruf zurückkehrt: Entdecken Sie Produkte, die auf Ihre Bedürfnisse und Wünsche zugeschnitten sind.

Was ist ein veganer Rucksack?

Um als vegan zu gelten, muss ein Rucksack ohne tierisches Material hergestellt sein. Der erste offensichtliche Vorteil, der für diese Art von Produkten spricht, ist der Tierschutz. Für die Herstellung Ihrer Tasche wird kein Tier misshandelt. Der zweite Vorteil dieser Art von Verbrauch ist die Verringerung der Umweltverschmutzung. Vegane Rucksäcke werden aus pflanzlichen Materialien hergestellt: Kork, Ananasleder, Pilz, Apfel… Jedes Mal handelt es sich um einen pflanzlichen Stoff, der leicht recycelt werden kann! Leider ist dies bei herkömmlichem Leder oder synthetischen Materialien nicht der Fall.

Woran erkennt man eine vegane Tasche?

Schauen Sie einfach auf das Etikett, um sicher zu sein, dass die Zusammensetzung stimmt. Im Zweifelsfall sollten Sie versuchen, eines der folgenden Etiketten zu finden:

  • Cruetly frei und vegan (ein Kaninchenkopf)
  • Vegan Society (eine Sonnenblume)
  • PETA – Approved Vegan (ein Slogan in Klammern)

Um Ihnen bei der Suche nach einem Rucksack zu helfen, stellen wir Ihnen hier einige zertifizierte vegane Marken vor:

  • Ashoka
  • Bhangara
  • Boomaron
  • Magnethik
  • Paola Borde

Der vegane Rucksack für Kinder

Sobald Sie in die Schule gehen, ist es an der Zeit, Ihre ethischen Werte an Ihre Kinder weiterzugeben. Ein guter Anfang ist die Verwendung von umweltverträglichem Schulmaterial, bei dem die für die Herstellung ausgewählten Materialien die Umwelt schonen. Neben dem angenehmen Tragekomfort des Rucksacks werden Ihre Kleinen auch von seinem farbenfrohen Design begeistert sein. Dies ist der Fall bei den Schulranzen der Marke Sebio, die eine großartige Kollektion rund um Tiere anbietet. 100% Bio-Baumwolle und 100% stylisch!

Der vegane Rucksack für Studenten

Wenn Sie Ihren Kopf in der Hochschulbildung haben, müssen Sie ihn auch in Ihren Büchern haben! Sie lesen eine Menge Bücher, mindestens genauso viel wie Sie Ihre neuen Überzeugungen schmieden. Diese entscheidenden Phasen führen oft zu großen Veränderungen im Leben. In der Redaktion erinnern wir uns zum Beispiel sehr gut daran, dass wir in dieser Zeit begonnen haben, uns auf eine vegane Lebensweise umzustellen. Hätten wir die Marke Bhangara während unseres Studiums entdeckt, hätten wir in den Hörsälen ganz anders ausgesehen. Ihre veganen Rucksäcke sind aus Hanf handgewebt und enthalten 0% tierische Bestandteile. Perfekt, um sich auf einen neuen Lebensstil einzulassen.

Der vegane Rucksack für das Büro

Auch im Jahr 2021 ist die Berufswelt noch sehr kodifiziert: Es kommt nicht in Frage, mit der alten Wandertasche oder der kleinen Tragetasche, die einen auf den Markt begleitet, an einer Sitzung teilzunehmen. Und doch möchte man manchmal direkt nach der Arbeit spazieren gehen oder einkaufen, ohne immer Tragetaschen mitnehmen zu müssen… Wir haben die seltene Perle gefunden, die all diese Kriterien vereint: den veganen Rucksack von Boomaron. Dank seiner Größe passt er sich an die verschiedenen Lasten an, die Sie zu tragen haben. Sein von den großen Malern inspiriertes Design auf der Vordertasche verleiht ihm einen modischen Look, den Sie lieben werden!

© Éthique Privée. Alle Rechte vorbehalten.