Unsere Top 5 der französischen Marken für ethische Kleidung, für eine verantwortungsvolle Garderobe

Anziehen ist gut, ethisches Anziehen ist besser ! 

Sie wissen es vielleicht nicht, aber Mode ist heute eine der umweltschädlichsten Industrien der Welt, hinter der Erdölindustrie. E lle ist sogar sehr schädlich für Menschen und Ökosysteme. Oh ja !! Sie werden zweimal überlegen, wenn Sie das nächste Mal ein T-Shirt kaufen. Angesichts dieser Situation immer mehr Modemarken Französisch zu bewegen Praktiken mehr ethische s und Öko- s zu bauen morgen Art und Weise . Wie wirst du es mir sagen ? Nun, sie     Förderung eines intelligenten Konsums und Engagement für soziale und ökologische Belange.

Wir versuchen hier, einen moderateren Konsum zu befürworten . Diese französischen Marken bieten ihren Kunden in der Regel die Möglichkeit, Stil und Mode mit der Möglichkeit zu verbinden, positive Auswirkungen auf die Gesellschaft zu haben. Und das ist alles gut !  

Wenn Sie sich also bereit fühlen , Ihren Übergang zu einem verantwortungsbewussteren Lebensstil zu beginnen , befolgen Sie die Anleitung. Sie werden unweigerlich eine (oder mehrere) trendige Marke (n) finden , die Sie dazu bringen werden, ethischer zu konsumieren.

Gorfoo : wenn „ Wohlbefinden “ Reime mit „ gut für den Planeten “     

Zunächst erzählen wir Ihnen von der engagierten Marke Gorfoo, die sich auf nachhaltige Entwicklung und umweltbewusste Materialien konzentriert . Dies ist der Ausgangspunkt ihres kreativen Prozesses.

Unter ihnen :

  • Kork aus Korkeiche, dessen Rinde regelmäßig erneuert wird.
    • Hanf und Ramie, Stammpflanzen mit vielen Umweltvorteilen, die in bestimmten Regionen Asiens noch traditionell angebaut und verarbeitet werden.

Die Materialien werden zusätzlich zu ihren ökologischen Eigenschaften aufgrund ihres Wohlbefindens ausgewählt. Dies sind ausschließlich nicht allergene Materialien. Schließlich hat das verwendete Hanfgewebe antibakterielle, antimykotische und Anti-UV-Eigenschaften. Das ideale Material für Gorfoo- Kappen , es ist verrückt, nicht wahr ? ! 

Gleichzeitig forschen sie mit dem Ziel, neue Fasern zu entwickeln, um Ökologie und Innovation zusammenzubringen. Sie arbeiten daher in Frankreich mit Landwirten und Forschungslabors zusammen.

Gorfoo- Zimt- Einlegesohlen zum Beispiel zielen darauf ab, den Komfort der Füße und damit die allgemeine Körperhaltung zu verbessern. Die Rucksäcke sind am unteren und oberen Rücken sowie an den Trägern verstärkt, um das Tragen zu erleichtern. Also keine Entschuldigung mehr für Rückenschmerzen, wenn Sie nicht im Wald wandern !  

Alles wird getan, um Qualitätsprodukte mit einem ethischen Design für Ihr größtes Vergnügen zu kombinieren .

Die Stärken der Markenprodukte : 
 

– Kork aus FSC-zertifizierten Wäldern         
– Bio-Bambus         
– Handwerklicher Bio-Hanf         
– Bio-Baumwolle         
– Leicht und verstärkt         
– Antitranspirant         
– Weich und atmungsaktiv         

SOBO – Transparenz ist gut

Seien Sie konsequent mit unserer Zeit ist die Einsätze dass begleitet , ist es für wichtig, die Macher von Sob o und Sofiane Kavi . Sie setzen sich dafür ein, französisches Know-how mit Ethik und den Werten des Umweltschutzes zu verbinden .

Während ich die Qualität, das Aussehen und die Haptik natürlicher Materialien bevorzuge, ist es das Ziel , meine Auswirkungen auf die Umwelt so weit wie möglich zu begrenzen . Ihre Spezifikationen sind sehr anspruchsvoll und sie arbeiten ausschließlich mit natürlichen, recycelten oder biologisch abbaubaren Materialien.

Sie bevorzugen es auch GOTS oder BCI zertifizierten Materialien für Baumwolle , und mindestens OEKO-TEX 100 für alle unsere haberdashery zertifiziert. Das gleiche Prinzip gilt für das Färben von Kleidung: Wenn es nicht pflanzlich ist, trägt es die Bezeichnung OEKO-TEX 100 und garantiert so ein Produkt, das den Erwartungen entspricht und die Umwelt respektiert.

Von der ersten Skizze bis zum fertigen Produkt , die alle der Zimmer sind so konzipiert und in Französisch Werkstätten hergestellt. Das Hervorheben des Know-hows der Region Grand-Est ist für sie eine Quelle des Stolzes , aber auch eine Garantie für Qualität.

In der Tat, Herstellung Produkte im Sechseck , bevorzugen sie Kurzschlüsse , die helfen bei der Reduzierung deutlich ihre Kohlenstoff Auswirkungen für eine zunehmend in Mode verantwortlich!

Das kleine Extra auf jedem Blatt ihrer Produkte gibt die Herkunft der Materialien, die Zusammensetzung und den Ort an, an dem sie hergestellt wurden. Dank all dieser Informationen haben Sie endlich alle Schlüssel zur Hand, um Ihre Entscheidungen in voller Kenntnis der Fakten zu treffen.

Die Stärken der Markenprodukte : 
 

– GOTS-zertifizierte Baumwolle         
– Recycelte oder biologisch abbaubare natürliche Materialien         
– Französisches Know-how         
– Französische Fertigung                   

17:10 Uhr – Pünktlich , um einen guten Ansatz zu erreichen

” Eine Marke, die von Frauen für Frauen kreiert wurde “, so definiert man es in wenigen Worten um 17:10 Uhr. Tut mir leid, meine Herren, aber Sie werden sich nicht unbedingt darum kümmern, was kommen wird, aber wer weiß, Sie könnten immer noch ein paar Notizen für Ihren lieben und liebenden machen, es kann immer noch nützlich sein. 😉   

Wie für die Damen (oder für einige Männer , die nicht in der Vergangenheit sind s auf die nächste Markierung), die eine Sammlung 05.10 Sie bietet viele Modelle von Jacken und verschiedene Schnitte von Hosen, Röcke und Shorts. Das Ziel ist wirklich, alle Frauen entsprechend ihrem Stil, ihrer Morphologie und ihren Wünschen zu befriedigen . Wenn Sie über diese Marke sprechen, ist das natürlich nicht alles, weil sie sich auch für verantwortungsbewusstere Mode einsetzt .

Alle die Kunst Rohstoffe sind für ihre Qualität ausgewählt und Öko-Kriterien für die Charakteristik von einem schönen Kleidungsstück, ist es vor allem der Qualität des Gewebes.

Es handelt sich also um eine italienische Super 100-Wolle, ein überlegenes Wolltuch , das für seine Weichheit und seinen Komfort bekannt ist und verwendet wird.  Es folgt perfekt den Formen und ermöglicht es Ihnen, sich zu bewegen, ohne sich eingeengt zu fühlen. Darüber hinaus ist die Wolle thermoregulatorisch, wodurch die Tür zu jeder Jahreszeit geöffnet werden kann

Die Auskleidungen bestehen aus Viskose, einem Pflanzenmaterial aus Eukalyptus aus ökologisch bewirtschafteten Wäldern. Die zur Umwandlung von Cellulose in ein festes Garn verwendeten Lösungsmittel werden recycelt, und das verwendete Wasser wird zur Wiederverwendung im Transformationsprozess behandelt.

Zusammenfassend lässt sich sagen , dass hier nichts verloren geht und alles zum Wohle des Planeten verwandelt wird .

Caroline und Amélie fassen ihre Marke folgendermaßen zusammen : „ Edle und natürliche Materialien, sorgfältige Oberflächen und verantwortungsvolle europäische Fertigung. Hochwertige Sets für eine lange Lebensdauer. “   

Die Stärken der Marke

– Große Auswahl an Modellen und Größen         
– Verwendung von hochwertiger Wolle         
– Recycling von Materialien, die im Herstellungsprozess verwendet werden         
– Labe RWS (Responsible Wool Standard)         
– Etikett OEKO-TEX® , ® , Etikett zur Gewährleistung der Gesundheits- und Umwelteigenschaften von Textilien         
– Ethische Fertigung in Portugal gemäß den Richtlinien des SA 8000-Standards      

   

LJON – Poloshirts , die für alle gut sind

„Mit dem LJÓN-Konzept biete ich die Möglichkeit, Respekt vor der Umwelt, Eleganz und Einfachheit mit hochwertigen Poloshirts aus Bio-Baumwolle zu verbinden. Als frühkindlicher Profi habe ich mich für MÔM’CÉTOU entschieden, eine Vereinigung, die für Kinder im Krankenhaus arbeitet, indem ich 5 € pro verkauftem Poloshirt gespendet habe. “”

Wir könnten LJON nicht besser für Sie zusammenfassen als seinen Schöpfer Lucas Seguy . Aber wir werden Ihnen noch ein wenig mehr darüber erzählen, ansonsten, was ist der Grund, warum Sie gekommen sind, um sich die Mühe zu machen, den Artikel zu lesen. 🙂 🙂 

Zunächst ist LJON die erste ethische Modemarke, die in der Dordogne gegründet wurde. Sie sieht sich sowohl als trendy als auch als engagiert. Darüber hinaus spendet LJON, wie Sie oben lesen, für jedes verkaufte Poloshirt 5 € an die MÔM’CÉTOU- Vereinigung .

Zusammenfassend ist es das Ziel des Vereins, das kranke Kind an seinen Platz als Kind in seiner Gesamtheit im Krankenhausumfeld zurückzubringen . Für die wenigen von uns, die das Unglück hatten, sich einer Behandlung unterziehen zu müssen, wissen Sie, wie viel Moral in diesen Zeiträumen sinken kann. Stellen Sie sich also unsere entzückenden kleinen Lieblinge vor … Der Verein wird daher ihre Lebensqualität verbessern und den Verlauf erleichtern Pflege, um Langeweile und Rückzug in sich selbst zu vermeiden. Aus diesem Grund entwickeln sie Unterhaltung und führen das Kind zu neuem Lernen, indem sie das Teilen und die soziale Bindung fördern. Und diese Art von Initiative bestätigen wir mit 200%.

Darüber hinaus sind die Poloshirts offensichtlich umweltbewusst mit hochwertigen und mitverantwortlichen Materialien gestaltet. Kurz gesagt, Sie erzielen eine doppelte vorteilhafte Wirkung, wenn Sie ihre Poloshirts erhalten. Was willst du mehr ? 

(Attraktive Preise ? Finden Sie sie zu unschlagbaren Preisen auf éthique privée.de ;))  

Die Stärken der Marke : 

– Rückzahlung des Fonds an die MÔM’CÉTOU- Vereinigung         
– FEAR WAIR FOUNDATION-Label, das dafür kämpft, dass Unternehmen und Fabriken im Textilsektor ihren Mitarbeitern gute Arbeitsbedingungen bieten (Kinder arbeiten nicht, es gibt keine Diskriminierung, Arbeitsbedingungen sind sicher und gesund, Gewerkschaftsrechte sind geschützt …)         
– Etikett OEKO-TEX® , Etikett zur Gewährleistung der Gesundheits- und Umwelteigenschaften von Textilien         
– PETA-Etikett, das garantiert, dass die Produkte nicht an Tieren getestet wurden         
– Verwendung von Baumwolle GOTS, GOTS ( Global Organic Textile Standard), der die biologische Herkunft von Baumwolle bescheinigt         

Bhangara : die Kunst, das Hanfbild wiederherzustellen 

Zum Abschluss unserer Top 5 erzählen wir Ihnen von der Marke Bhangara , die uns 100% natürliche Rucksäcke und Accessoires anbietet , die von Hand aus Hanf hergestellt werden. Willst du welche ? 

Diese Pflanze, die historisch von den Nepalesen als Quelle für ihre Textilien verwendet wurde, ist ein Hebel für die nachhaltige Entwicklung der ländlichen Gemeinden in Nepal. Der in der Höhe und nach den nepalesischen Techniken der Vorfahren angebaute Hanf erfordert keine chemische Behandlung . Hanftextilien sind im Laufe der Zeit sehr widerstandsfähig, antimikrobiell und sehr langlebig.

Ziel der Marke ist es, zur Erhaltung dieses einzigartigen handwerklichen Know-hows beizutragen, das heute von billigeren Textilien aus dem benachbarten China bedroht ist. Die Artikel werden in einer Familienwerkstatt hergestellt, in der Arbeitsbedingungen und Löhne streng kontrolliert werden. Dieser Workshop trägt zur Wiedereingliederung von Frauen bei, die von sozialer und wirtschaftlicher Unsicherheit bedroht sind.

Die Marke zielt darauf ab, Rückstände während der Herstellung und am Ende des Produktzyklus zu minimieren. Alle Artikel werden aus diesen Naturfasern hergestellt, wodurch sie zu 95% biologisch abbaubar sind. Innerhalb der Einlage wurden recycelte Reissäcke verwendet, die den Säcken Steifheit verleihen. Die ökologischen Auswirkungen der Herstellung und des Abbaus von Beuteln werden ständig überprüft.

Die Stärken der Marke:

– Hochwertiger natürlicher Hanf         
– In Nepal, im Himalaya, nach ihren alten traditionellen Techniken kultiviert         
– Ökologisch: keine Pestizide oder Herbizide. 
– Der Wasserbedarf ist doppelt so hoch wie der von Baumwolle         
– Keine Bewässerung, der nepalesische Monsun ist genug         
– Wirtschaftliche Entwicklung der ländlichen Gemeinden dank ihrer erneuerbaren Ressourcen         
– Familienworkshop mehrmals im Jahr kontrolliert         
– Resistent: Hanf ist die breiteste und längste Faser des Pflanzenreichs         
– Biologisch abbaubar: Im Gegensatz zu synthetischen Fasern ist Hanf von Natur aus biologisch abbaubar         
– Vegan : kein Material, Farbstoff oder Kleber tierischen Ursprungs.         
– Originelle Designs, große Auswahl an Farben, die von handwerklichen Farbstoffen erhalten werden         
– 5% an SOS-Kinderdorf Nepal gespendet         

Hier ist eine erste Zusammenfassung der französischen ethischen Marken, die konkret für eine bessere Welt handeln. Es war zu kurz und du willst mehr? Lassen Sie uns wissen, es gibt noch so viele Marken, die Sie entdecken können. 

Ein letzter Tipp ? Bleiben Sie dran, Sie können diese Marken jederzeit auf ethiqueprivee.de zu unschlagbaren Preisen finden. Halten Sie also Ausschau und holen Sie sich die gute !  

© Éthique Privée. Alle Rechte vorbehalten.